Gründerinnenzentrale formt Erfolgsteams und lädt zum Themenabend ein

Die Gründerinnenzentrale richtet in der nächsten Woche zwei spannende Veranstaltungen aus, für die es noch ein paar freie Plätze gibt: der Auftakt zu den „Erfolgsteams“ und der Themenabend „Richtig positionieren – Wunschkund_innen anziehen“. 

Erfolgsteams am 29. Januar 2019 von 15:00 bis 19:30 Uhr

Trotz guter Ideen und hoher Anfangsmotivation bei der Gründung ist es oft schwer, die eigenen Pläne beständig umzusetzen. Genau hier setzt die Idee des Erfolgsteams an.
Ein Erfolgsteam besteht aus 4–6 Frauen, die sich gegenseitig bestärken und in Fragen der Gründung und Unternehmensführung unterstützen. Die regelmäßigen Treffen des Teams sowie die klare Struktur bewirken, dass die Teilnehmerinnen ihre selbst gesteckten Ziele nicht aus den Augen verlieren. Dabei haben sie Ansprech-partnerinnen, die ihre Situation genau verstehen.

Der Start ist am Dienstag, 29. Januar 2019 von 15:00 bis 19:30 Uhr, ein Zwischen-treffen am Donnerstag, 11. April 2019 von 15:00 bis 18:00 Uhr und der
Abschluss am Freitag, 9. August 2019 von 15:00 bis 20:15 Uhr.

Kosten: 40 €. Enthalten sind hierin: Workshops 1, 2 und 3 und die Teilnahme an zwei Themen- oder Netzwerkabenden der Gründerinnenzentrale.

Ort: Gründerinnenzentrale, Anklamer Straße 39/40, Ladenlokal, 10115 Berlin

Die Erfolgsteams sind ein vom Europäischen Sozialfonds gefördertes Projekt, das nur Frauen mit Berliner Adresse offensteht. Um vorherige Anmeldung wird gebeten, weitere Informationen zum Anmeldeverfahren finden Sie hier.

Themenabend „Richtig positionieren – Wunschkund_innen anziehen“ am Mittwoch, 30. Januar 2019 von 18 bis 20 Uhr

Vortrag und Gespräch mit Bianca Gabbey, Inhaberin der Agentur Gabbey & Co. GmbH. Wie wäre es, wenn Ihnen die Zusammenarbeit mit jeder Kundin/jedem Kunden 100 % Freude bereitet, weil er/sie 100 % zu Ihnen passt? Und wie wäre es, wenn Sie beste Ergebnisse in der Zusammenarbeit erzielen würden und Ihre Kundschaft rundum zufrieden wäre mit Ihrer Leistung und Sie dadurch immer erfolgreicher würden? Geht nicht? Geht doch!

Mit den Kund_innen, die wirklich zu Ihnen passen. So haben Sie volle Energie und Freude an Ihrer Arbeit, liefern beste Ergebnisse und bekommen zufriedene Kundschaft, die wiederkommt und Sie weiterempfiehlt. Diese ziehen Sie an, in dem Sie sich zeigen, wie Sie wirklich sind. Wie Sie Ihre Besonderheiten mit Ihrem Produkt verbinden, zu einer Marken machen und nach Außen bringen, erfahren Sie in diesem Vortrag.

Kosten inkl. Getränke: 10 €

Ort: Gründerinnenzentrale, Anklamer Straße 39/40, Ladenlokal, 10115 Berlin

Um vorherige Anmeldung wird gebeten, weitere Informationen zum Anmelde-verfahren finden Sie hier.

Noch bis zum 15. Januar für das MediaTech Now-Programm bewerben

MediaTech Now ist der erste Accelerator für Gründerinnen und Gründer der Medien- und Technologieindustrie in Babelsberg. Der gemeinsam von der Universität Potsdam, der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF und dem Hasso-Plattner-Institut entwickelte Accelerator soll jungen Startup-Teams helfen, langfristig am Markt zu bestehen.

Weitere Unterstützung erfährt er durch das Ministerium für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg, der Brandenburgischen Investitionsbank (ILB), Axel Springer und dem Porsche Accelerator APX, dem Mediennetzwerk media: net berlinbrandenburg und dem MediaTech Hub Potsdam.

Ziel des MediaTech Now-Programms ist es, die Startups fit für den Pitch vor VCs, Investoren und Business Angels und den Start in den Markt zu machen. Der Bewerbungsschluss für das Programm ist der 15. Januar 2019. Weitere Informationen zum Accelerator und dem Bewerbungsverfahren finden Sie hier