Übersicht Company Builder

Company Builder setzen meist auf eigene Gründungsideen und stellen dann Teams zusammen, um daraus erfolgreiche Startups zu machen. Manchmal stellen sie dafür auch Gründer „von außen“ ein, um von deren operativer Expertise zu profitieren.

Die Company Builder sind in alphabetischer Reihenfolge sortiert.

 FoundFair

FoundFair aus Berlin sieht sich seiner Website zufolge als Company-Builder. Startups aus den Bereichen FinTech, Mobility, Marktplätze, AdTech und Medien, MedTech und E-Health, Cloud und SaaS, künstliche Intelligenz, Sicherheit und Privatsphäre, E-Commerce-Tech und Big Data können bei FoundFair auf Mentoring und Coaching, operative Ressourcen und eine Anschubfinanzierung hoffen.

WEBSITE:
http://www.foundfair.de/

  Hitfox

Beim Berliner Company-Builder Hitfox stehen die Branchen Big Data, Advertising, AdTech, Mobile, Marketing und Game Distribution im Fokus. Startups werden mit bis zu fünf Millionen Euro gefördert, daneben können sie Infrastruktur, Netzwerk und interne Ressourcen von Hitfox nutzen und erhalten Coachings.

WEBSITE:
http://www.hitfoxgroup.com/

 MAKERS 

Die Experten-Community MAKERS setzt sowohl auf inhouse entwickelte Geschäftsmodelle als auch auf visionäre Ideen von außen. In enger Zusammenarbeit mit dem Gründungsteam wird an der Produkt- und Marktstrategie gefeilt, zudem gibt es in der Regel eine Seed-Finanzierung. Auch auf Design- und Entwicklungsressourcen des Netzwerks können Gründer zurückgreifen.

WEBSITE:
http://www.makers.do/

 Project A Ventures

Der Company-Builder Project A Ventures aus Berlin ist spezialisiert auf Marktplätze und E-Commerce, Software-as-a-Service (SaaS) und digitale Infrastruktur. Startups in der Seed-Phase oder in Vorbereitung auf die Series-A-Finanzierung können hier zwischen 500.000 und vier Millionen Euro einheimsen, daneben operative Unterstützung, Mentoring und gegebenenfalls Infrastruktur-Leistungen.

WEBSITE:
https://www.project-a.com/en

 Rocket Internet

Rocket Internet ist der wohl bekannteste Company-Builder in Deutschland. Die Firmenschmiede der Samwer-Brüder konzentriert sich auf Marktplätze, E-Commerce, FinTech und die Reisebranche. Das Team aus Berlin widmet sich der Neugründung von Internet-Startups, wobei vor allem auf Konzepte gesetzt wird, die bereits ein internationales Vorbild aufweisen können. Rocket Internet stellt Gründerteams zusammen und unterstützt diese beim Unternehmensaufbau, hilft bei Online-Marketing-Maßnahmen und IT-Strukturen. Ziel ist es oft, den Exit an das Vorbild zu schaffen.

WEBSITE:
https://www.rocket-internet.com/

Team Europe

Hinter dem Namen Team Europe verbirgt sich ein weiterer Company-Builder aus Berlin. Die beteiligten Unternehmer geben ihre Expertise im Aufbau von Internet-Startups jetzt als Co-Gründer und Investoren weiter. Externe Bewerbungen sind aber nicht die Regel.

WEBSITE:
http://www.teameurope.net/